Download e-book for kindle: Achtundsiebzigster Kongress: Gehalten zu Wiesbaden vom 9. by H. A. Krebs (auth.), Professor Dr. B. Schlegel (eds.)

By H. A. Krebs (auth.), Professor Dr. B. Schlegel (eds.)

ISBN-10: 3642854486

ISBN-13: 9783642854484

ISBN-10: 3807002871

ISBN-13: 9783807002873

Show description

Read or Download Achtundsiebzigster Kongress: Gehalten zu Wiesbaden vom 9. April–13. April 1972 PDF

Best german_12 books

Read e-book online Prostatakarzinom — Pathologie, Praxis und Klinik PDF

Pathologie, Praxis und Klinik des Prostatakarzinoms befinden sich im Fluß. Der Wissenszuwachs hat in den letzten Jahren immens zugenommen. Die diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen fordern mehr denn je exakte Angaben über Malignitätsgrade, Tumorvolumen, Ausbreitungstendenz und Metastasierungsintensitäten sowie über immunhistochemische, zellkinetische und molekularbiologisch bestimmbare Prognose- faktoren.

I. Scharrer (auth.), Professor Dr. med. Inge Scharrer,'s 25. Hämophilie-Symposion Hamburg 1994: Verhandlungsberichte: PDF

Der nunmehr vorliegende Band des 25. Hämophilie-Symposiums in Hamburg fand wiederum unter Mitwirkung zahlreicher namhafter Internisten, Dermatologen, Transfusionsmedizinern, Pädiatern und Immunologen statt. Schwerpunktthemen des Symposiums waren die HIV-Infektion, insbesondere die Entwicklung der HIV-Epidemiologie Hämophiler, die pädiatrische Hämostaseologie, die Synovitis, die Thrombophilie: APC-Cofaktor, die Hepatitis C, Hämophilie und Virusinfektion.

Additional resources for Achtundsiebzigster Kongress: Gehalten zu Wiesbaden vom 9. April–13. April 1972

Sample text

Der Nachweis dieses Lipoproteins hat eine wesentliche theoretische Bedeutung, vermag aber auch einen Beitrag zur Diagnostik der Hyperthyreose zu leisten, zumal nach Normalisierung der Stoffwechselfunktion das hier erstmals charakterisierte Lipoplotein nicht mehr nachweisbar ist. 12 Eröffnungsansprache des Vorsitzenden SCHETTLER, G. (Med. -Klinik, Heidelberg) Meine Damen und Herren! Dem Gesundheitswesen kommt in unserem Staat eine immer größer werdende Bedeutung zu. Soziale, wirtschaftliche und politische Faktoren haben die ärztlichmenschlichen und ethischen Probleme in dieser Zeit offensichtlich zurückgedrängt.

Klinik, Heidelberg) Meine Damen und Herren! Dem Gesundheitswesen kommt in unserem Staat eine immer größer werdende Bedeutung zu. Soziale, wirtschaftliche und politische Faktoren haben die ärztlichmenschlichen und ethischen Probleme in dieser Zeit offensichtlich zurückgedrängt. Damit ist die Gefahr heraufbeschworen, rationelle, technokratische und politische überlegungen den eigentlichen Aufgaben des Arztes, dem Fürsorgen und Heilen, überzuordnen. Es ist daher heute wichtiger denn je, das Selbstverständnis des Arztes, seine Aufgaben und Ziele, damit seine Stellung in der Gesellschaft, zu definieren.

Wenn die Zusammenarbeit zwischen Praxis und Klinik dadurch auf eine neue Basis gestellt wird, so werden sich daraus auch positive Rückwirkungen für die ärztliche Versorgung der Bevölkerung ergeben. Das Leistungsprinzip in der ärztlichen Ausbildung Die studentische Linke läuft auch dagegen Sturm. Die vom Gesetz vorgeschriebenen Leistungsnachweise sollen abgeschafft und z. B. durch Diskussionen abgelöst werden. Die Lernzielkataloge sollen durch studentische Gruppen entscheidend beeinflußt werden.

Download PDF sample

Achtundsiebzigster Kongress: Gehalten zu Wiesbaden vom 9. April–13. April 1972 by H. A. Krebs (auth.), Professor Dr. B. Schlegel (eds.)


by Mark
4.3

Rated 4.23 of 5 – based on 14 votes